Benutzer:
Passwort:

Lernkonfiguration

Lernkonfiguration wenn bereits gelernte Karten vorliegen


Beitrag von skippy vom: 18.11.2014
Letzte Änderung am: 18.11.2014

Die Lernmethode

Neu Lernen



Zum Einprägen von Begriffen zeigt der S24-WissenCOACH Ihnen die „Frage“ und „Antwort“ gleichzeitig an. Prägen Sie sich beides gut ein. Am besten lesen Sie es laut vor. Klicken Sie anschließend auf Ok. Danach wird die Karteikarte sofort wieder abgefragt um sicher ins Ultrakurzzeit-Gedächtnis zu gelangen. Das Einprägen von Karteikarten dauert ca. 18 Sekunden, lassen Sie sich also nicht zuviel Zeit, damit Sie sich innerhalb der 18 Sekunden wenigstens 2-5 Begriffe einprägen.



Nach ca. 12 Minuten des Einprägens, wechselt der S24-WissensCOACH automatisch in den Wiederholen-Modus. Alle Begriffe die sich bis dahin in Ihrem Ultrakurzzeit-Gedächtnis befinden werden nun wiederholt. Damit gelangen die soeben gelernten Begriffe sicher in Ihr Langzeit-Gedächtnis. Fragen deren Antworten Sie nicht wussten fallen zurück in den „Topf“ für neuzulernende Karten. Die richtig beantworteten Fragen werden für das Wiederholen nach einem Tag vorgemerkt. Jede Frage wird Ihnen dreimal zum Wiederholen vorgeschlagen. Dabei gilt das folgende Prinzip:



Einprägen und direkt wiederholen     ->        Ultra-Kurzzeit-Gedächtnis

Wiederholen nach 18 Sekunden       ->        Kurzzeit-Gedächtnis

Wiederholen nach 12 Minuten           ->        Langzeit-Gedächtnis



Hinweis: Sollten keine weiteren Karten zu einem Lernthema vor Ablauf der 12 Minuten mehr vorhanden sein, macht der S24-WissensCoach eine Pause bis die 12 Minuten abgelaufen sind.



Wiederholen



Nach dem Start werden Ihnen automatisch alle zum Wiederholen markierten Karteikarten angezeigt. Alle bei der Wiederholung nicht gewussten Fragen fallen zurück auf „Neu Lernen“, alle richtig beantworteten Karteikarten wandern auf den nächsten Wiederholungsstapel  und zwar nach folgenden Schema:



Neu gelernt                                        ->        Wiederholung nach 1 Tag

Wiederholung nach 1 Tag                 ->        Wiederholung nach 2 Tagen

Wiederholung nach 2 Tagen             ->        Wiederholung nach 4 Tagen

Wiederholung nach 4 Tagen             ->        Wiederholung nach 8 Tagen

Wiederholung nach 8 Tagen             ->        Wiederholung nach 16 Tagen

Wiederholung nach 16 Tagen           ->        „endgültig“ gelernt



Wiederholen Sie wenigsten einmal pro Woche Ihre bereits gelernten Begriffe um diese zu festigen und nicht wieder aus dem Langzeit-Gedächtnis zu verlieren.
















     
     


 
 


Kommentieren

Lernkonfiguration

Lernkonfiguration angemeldete Benutzer


Beitrag von skippy vom: 18.11.2014
Letzte Änderung am: 18.11.2014

Funktionen angemeldete Benutzer

Wenn Sie den S24-WissensCOACH als angemeldeter Benutzer das erste Mal starten, haben Sie in der Suchkonfiguration zusätzlich den Button „Eigene Begriffe“ zur Auswahl. Haben Sie bereits eigene Begriffe über die Schaltfläche „Neue Karteikarten anlegen“ erfasst, können Sie Diese nun lernen. Haben Sie noch keine eigenen Begriffe erfasst und wählen den Button „Eigene Begriffe“ aus, erhalten Sie vom S24-WissensCOACH einen Hinweis, dass zu diesem Thema noch keine Karteikarten vorliegen. Erfassen Sie neue Karteikarten oder wählen Sie ein anderes Thema das Sie lernen möchten aus.



Wenn Sie den S24-WissenCOACH als angemeldeter Benutzer starten und bereits Karten gelernt haben, werden Ihnen Diese als erstes zur Wiederholung vorgeschlagen. Wiederholen Sie zunächst die vorgeschlagenen Karteikarten um Ihr Wissen zu festigen (Wiederholen vor Neulernen). Nachdem Wiederholen haben Sie wieder die Möglichkeit Ihren aktuellen Lernfortschritt zu speichern. Anschließend gelangen Sie automatisch wieder in die Suchkonfiguration und können neue Karteikarten lernen. Wenn Sie auf das Wiederholen verzichten möchten (nicht empfohlen), klicken Sie im Meldefenster einfach auf „Lernen“ statt auf „Wiederholen“.





 


 
 


Kommentieren

Lernkonfiguration

Lernkonfiguration nicht angemeldete Benutzer


Beitrag von skippy vom: 18.11.2014
Letzte Änderung am: 18.11.2014

Der erste Start

Wenn Sie den S24-WissensCOACH das erste Mal aufrufen und nicht an der Webseite angemeldet sind, erhalten Sie einen Hinweis, dass es als nicht angemeldeter Benutzer nicht möglich ist Ihren Lernstand zu speichern. Auch können Sie keine eigenen Lernbegriffe anlegen. Dieser Modus soll dazu dienen den S24-WissensCOACH einmal auszuprobieren um festzustellen ob er das richtige „Werkzeug“ für Sie ist.



Bevor Sie Ihr Training starten, wählen Sie in der Lernkonfiguration die gewünschten Parameter durch Anklicken mit der Maus. Klicken Sie anschließend auf den Button „Training starten





Nach dem Start erscheint sofort die erste Karteikarte mit dem ersten zu lernenden Begriff. Dabei werden Ihnen sowohl die Frage wie auch die Antwort angezeigt. Prägen Sie sich beides gut ein. Am besten Sie lesen die Begriffe laut vor. Klicken Sie anschließend auf „OK“.





Die Frage wird direkt wieder angezeigt. Überlegen Sie sich Ihre Antwort und sprechen Diese am besten laut aus. Klicken wiederum auf „OK“. 





Daraufhin wird Ihnen die richtige Antwort angezeigt. Wenn Ihre Antwort richtig war, Klicken sie auf „JA“, die Frage befindet sich nun in Ihrem Ultra-Kurzzeit-Gedächtnis und wird zum Wiederholen vorgemerkt.  War ihre Antwort falsch, klicken Sie auf „Nein“ und die Karte wird wieder zum neu lernen vorgeschlagen. Wiederholen Sie dieses Vorgehen mit den folgenden Fragen. 





Nach ca 18 Sekunden wird der Lernmodus unterbrochen und die bis dahin „gelernten“ Fragen  werden Ihnen zur Wiederholung angezeigt. Gehen sie wie oben beschrieben vor und klicken Sie „JA“ für Fragen die Sie gewusst haben und „NEIN“ wenn Ihre Antwort falsch war.





Alle mit „JA“ beantworteten Fragen befinden sich nun in Ihrem Kurzzeit-Gedächtnis, alle mit „NEIN“ beantworteten Fragen fallen zurück auf den „Stapel“ mit den neu zu lernenden Fragen.Haben Sie alle Fragen wiederholt, startet automatisch wieder das Lernen neuer Karteikarten.Das ganze wiederholt sich über ca. 12 Minuten. Danach werden Ihnen alle bis dahin gelernten Karten wieder zur Beantwortung vorgeschlagen. Alle Fragen die Sie bei dieser Wiederholung mit „JA“ beantworten befinden sich nun in Ihrem Langzeit-Gedächtnis und werden vorgemerkt für die Wiederholung nach einem Tag (nur angemeldete Benutzer). Alle mit „NEIN“ beantworteten Fragen liegen wieder auf dem Stapel  der neu zu lernenden Fragen. Als angemeldeter Benutzer werden Sie nun aufgefordert Ihren Lernfortschritt zu speichern.





 


 
 


Kommentieren

S24 WissensCOACH

Die Startseite des S24-WissensCOACH


Beitrag von skippy vom: 18.11.2014
Letzte Änderung am: 18.11.2014

S24 WissensCOACH - Dokumentation

Als Segler besonders in internationalen Gewässern braucht man immer wieder Englisch-Kenntnisse. Sei es um den Wetterbericht den es nur in Englisch gibt zu verstehen, dass man mit Anderen persönlich oder per Funk kommunizieren möchte, einen Liegeplatz im Hafen reservieren will oder im schlimmsten Fall einen Notruf mit der Bitte um Hilfe oder ärztlichen Rat senden muss.



Kommt man mit seinem „Haus-Englisch“ beim Essen und Trinken bestellen noch gut zu Recht, stößt man bei den oben genannten Problemstellungen schnell an seine Grenzen. Nicht weil man auf einmal kein Englisch mehr kann sondern einfach weil einem die nötigen Vokabeln und Fachbegriffe fehlen.



Genau hierbei kann Sie der S24-WissensCOACH unterstützen, beim Lernen von Vokabeln, Floskeln und Fachbegriffen. Was der S24-WissensCOACH nicht kann, Ihnen Grammatik und Aussprache beibringen.



Die vorhandenen Lernbegriffe beziehen sich zum Großteil auf das Funkzeugnis SRC, die mir bei den Prüfungsvorbereitungen begegnet sind, aber auch auf das Wetter und medizinische Begriffe. Gerade für die Prüfungsvorbereitung zum SRC war mir der S24-WissensCOACH eine große Hilfe. Darüber hinaus haben Sie als registrierter Benutzer die Möglichkeit eigene Fragen und Antworten anzulegen und zu lernen.



* Sie können diese Anleitung auch hier als PDF downloaden.


 
 


Kommentieren

 

Die neuesten Blogs

Noch Eine Chance für die Bora
von team-sindbad vom 26.05.2017

Mit der Sindbad ab Heilgenhafen Teil II
von team-sindbad vom 17.05.2016

Ostseetörn September 2015 ab Flensburg
von team-sindbad vom 11.09.2015

S24 WissensCOACH - Dokumentation
von skippy vom 18.11.2014

Segeltörn Oktober 2014 ab Pula in Kroatien
von team-sindbad vom 14.10.2014

Jetzt einen Blog schreiben


Die neuesten Logbücher

Logbuch für Segelyacht "Phantom
von Matthes vom 21.05.2018

Logbuch für Segelyacht "FAME
von team-sindbad vom 15.03.2017

Logbuch für Katamaran "Solange
von TEAM_Sardinien vom 14.08.2016

Logbuch für Segelyacht "Sindbad
von team-sindbad vom 17.05.2016

Logbuch für Segelyacht "Helene
von team-sindbad vom 03.08.2015

Online-Logbuch anlegen


Die neuesten Anzeigen

Anzeige vom: 07.04.2018
Mitsegeln Ägäis 26.5.-9.6.2018
Freude am Segeln, Landschaft, Kultur &Küche

Anzeige vom: 07.05.2017
Restplätze Segelreise Seychellen
Katamaranreise mit Lagoon 52

Anzeige vom: 07.05.2017
Restplätze Segelreise Kykladische Inseln
Katamaranreise mit Bali 4.5

Anzeige vom: 25.02.2017
MitsegelnAndalusien Balearen März bis Juni 2017
Bavaria 34 Cruiser Bj 2009 gut ausgestattet

Anzeige vom: 06.11.2016
Mitsegeln Seychellen 2017
16.11.2017 – 26.11.2017

Anzeige aufgeben