Benutzer:
Passwort:


Regatta Traditionssegler © Foto: Hanse Sail Rostock/Lutz Zimmermann. Das Startfeld der Hanse-Sail-Regatten vor Warnemünde

10.08.2013



23. Hanse Sail
Regatten der Traditionssegler

Kein Wind, aber viel Spaß und gesetzte Segel auf der 23. Hanse Sail


Das neue Konzept der Regatten der Traditionssegler am Sail-Samstag, dem 10. August, liegt den Entwicklern Holger Bellgardt, Leiter des Büros Hanse Sail, und Wettfahrtleiter Rainer Arlt sehr am Herzen: „Die ganz großen Schiffe hatten immer Probleme mit dem Kurs unserer Regatten. Deswegen haben wir für sie eine neue Klasse entwickelt: Schiffe, die länger als 65 Meter sind, mit drei und mehr Masten, von denen indestens zwei rahgetakelt sind, dürfen einen fliegenden Start hinlegen und die Strecke ‚one way’ segeln“, erklärt Holger Bellgardt.


.



„Das Konzept geht auf“, verkündet Rainer Arlt um 11.11 Uhr erfreut über den Regatta-Funk. „Die ‚Shtandart’ ist auf dem Weg zur Startlinie.“ Kurz darauf folgte die „Kruzenshtern“ unter vollen Segeln. „Vielen Dank an unser Partnerland Russland für die Beteiligung“, setzt der Wettfahrtleiter hinzu. Für die anderen vier Klassen – Rahsegler, Schoner & Galeassen, Einmaster und Yachten – fiel der Startschuss nach 12.00 Uhr. Insgesamt nahmen 16 Traditionssegler an den Regatten teil. Um 13.30 Uhr musste Rainer Arlt den Abbruch aller Regatten verkünden, ohne dass ein Schiff die Ziellinie überquert hatte. „Der Wind fehlte die ganze Zeit – es war ein Nervenkrieg. Als klar war, dass keine fairen Wettkampfbedingungen mehr eintreten werden, habe ich mich im Einverständnis mit den Schiffen für den Abbruch entschieden“, erläutert Arlt. Ihr Ziel haben die Sail-Organisatoren trotzdem erreicht: Die Mitsegler hatten ein aufregendes Erlebnis und die Besucher an Land konnten sich über die gesetzten Segel der unzähligen Schiffe vor Warnemünde freuen.



Quelle:Hansesail.com

 

Die neuesten Blogs

Noch Eine Chance für die Bora
von team-sindbad vom 26.05.2017

Mit der Sindbad ab Heilgenhafen Teil II
von team-sindbad vom 17.05.2016

Ostseetörn September 2015 ab Flensburg
von team-sindbad vom 11.09.2015

S24 WissensCOACH - Dokumentation
von skippy vom 18.11.2014

Segeltörn Oktober 2014 ab Pula in Kroatien
von team-sindbad vom 14.10.2014

Jetzt einen Blog schreiben


Die neuesten Logbücher

Logbuch für Segelyacht "Universe
von team-sindbad vom 25.09.2018

Logbuch für Segelyacht "Phantom
von Matthes vom 21.05.2018

Logbuch für Segelyacht "FAME
von team-sindbad vom 15.03.2017

Logbuch für Katamaran "Solange
von TEAM_Sardinien vom 14.08.2016

Logbuch für Segelyacht "Sindbad
von team-sindbad vom 17.05.2016

Online-Logbuch anlegen


Die neuesten Anzeigen

Anzeige vom: 07.04.2018
Mitsegeln Ägäis 26.5.-9.6.2018
Freude am Segeln, Landschaft, Kultur &Küche

Anzeige vom: 07.05.2017
Restplätze Segelreise Seychellen
Katamaranreise mit Lagoon 52

Anzeige vom: 07.05.2017
Restplätze Segelreise Kykladische Inseln
Katamaranreise mit Bali 4.5

Anzeige vom: 25.02.2017
MitsegelnAndalusien Balearen März bis Juni 2017
Bavaria 34 Cruiser Bj 2009 gut ausgestattet

Anzeige vom: 06.11.2016
Mitsegeln Seychellen 2017
16.11.2017 – 26.11.2017

Anzeige aufgeben